Terroir


 

Unterschiedliche Böden – unterschiedliche Weine!
 

Auf den Lößlehmböden reifen besonders die frühreifen Sorten, wie Müller –Thurgau, Silvaner, Portugieser und Dornfelder sehr gut.

 

Auf den Kalksteinböden gedeihen besonders die Burgunder, wie Grauer Burgunder, Weißer Burgunder und Spätburgunder und die filigranen Rieslinge hervorragend.

 

Faszinierend ist es immer wieder versteinerte Muscheln zu finden, was sich in Form des Ammoniten in unserem Logo wiederspiegelt.